Gebäudetechnik und Hindernisbefeuerung

Sicherheit für Hindernisse, an Flughäfen und Gebäuden

Signalgeräte für Schranken und Tore
Hindernisbefeuerung für Flughäfen
Signalgeräte zur Hindernissbefeuerung
Beleuchtung von Hindernissen bei Nacht und Dämmerung

Sicherheit für den Luftraum und in Gebäuden

In der Nähe von Flughäfen und ab einer festgelegten Höhe ist es erforderlich, dass hohe Gebäude, Fabrikschornsteine, Türme, Masten usw. mit Hilfe von so genannten Hindernisfeuern markiert werden. Durch diese spezielle Beleuchtung sind Hindernisse auch bei Nacht, Dämmerung oder schlechter Sicht eindeutig für Piloten zu erkennen. Daher gilt die Hindernisbefeuerung als ein wichtiges Mittel der Flugsicherung.

Signalisierung in der Gebäudetechnik muss den unterschiedlichsten Anwendungen gerecht werden. Ob manipulationssicher und extrem robust in öffentlichen Bereichen oder mit Sonderzulassungen, wie z. B. VdS (Schadenverhütung für Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft).

 
Ampelleuchten

Ampelleuchten

  • Aufbauleuchte
  • Spannungsversorgung:
    12 V, 24 V, 115 V, 230 V
mehr erfahren
FlatSIGN

FlatSIGN

  • Spannungsversorgung: 24 V, 115 V, 230 V
  • Transparentes Gehäuse oder Metall-Design
  • Optional: Lautstarke, integrierte Akustik
mehr erfahren
Hindernisbefeuerung

Hindernisbefeuerung

  • Aufbauleuchte
  • Spannungsversorgung:
    12 V, 24 V, 48 V, 230 V
mehr erfahren