Ex-Hupen und -Sirenen

Für explosionsgefährdete Bereiche

Ihr Nutzen

Die Ex-Hupen und -Sirenen von WERMA sind speziell für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen entwickelt worden. Die Ex-Signalgeräte kommen in explosionsgefährdeten Gas- und Dampfatmosphären zum Einsatz (Zone 1 und 2).

  • Langjährig bewährt im Ex-Bereich
  • Leichte und kompakte Geräte, dadurch einfachere Montage
  • Vielfältige Signalisierungsmöglichkeiten

Typische Anwendung

Signalisieren von Störungen oder Alarmierung

  • bei der Verarbeitung bzw. der Abfüllung leicht entzündlicher Substanzen (Gase und/oder Dampf und Flüssigkeiten)
  • bei der Lagerung leicht entzündlicher Substanzen (Gase und/oder Dampf und Flüssigkeiten)
  • in Industrieanlagen mit entzündlicher Staubatmosphäre (z. B. Metallverarbeitung, Sägewerk, Mühlen, Milchpulververarbeitung)

Montagearten

  • Wandmontage

Features

  • Für den Einsatz mit und ohne Verwendung einer Sicherheitsbarriere
  • Bewährte Technologie mit ATEX- und IECEx-Zulassungen

761:

  • "e“ Anschlussraum für einfachen Anschluss; zugelassen für Anwendungen in Gas und Staubanwendungen (Zone 1 und 21)
WERMA Contact

Kontakt

Bei Fragen oder Hinweisen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

jetzt kontaktieren
WERMA Katalog 2017/2018

Katalog 2017/2018

Das WERMA-Produktsortiment

jetzt anschauen
Tech-Talk

Tech-Talk - Explosionsschutz

Signalgeräte in explosionsgefährdeten Bereichen.

mehr erfahren