Aktuelles über WERMA

01 Sep 2021

WERMA begrüßt zwei neue Auszubildende

Lea Heini und Thanh Thu Vu starten ihre Ausbildung zur technischen Produktdesignerin bei WERMA

WERMA begrüßt zwei neue Auszubildende
Das sind die beiden Neuen: Lea Heini und Thanh Thu Vu starten ihre Ausbildung zur technischen Produktdesignerin bei WERMA

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und zwei motivierte Schulabgängerinnen gehen den ersten Schritt in Richtung berufliche Zukunft bei WERMA Signaltechnik in Rietheim-Weilheim. In den kommenden drei Jahren werden sie ihre Ausbildung zur technischen Produktdesignerin bei WERMA absolvieren.

In den nächsten Jahren erwartet Lea Heini und Thanh Thu Vu eine lehrreiche, abwechslungsreiche und spannende Ausbildungszeit bei WERMA Signaltechnik, in welcher sie verschiedene Abteilungen durchlaufen, Schulungen erhalten und stets von den Ausbildern individuell betreut, gefordert und gefördert werden. Dabei bieten sowohl die Ausbildungsstellen als auch die Studienangebote bei WERMA eine optimale Kombination von Theorie und Praxis: Durch die sofortige Mitarbeit in den Abteilungen kann das theoretisch erlernte Wissen direkt vertieft werden.

„Wir freuen uns sehr auf unsere neuen Auszubildenden“, sagt Adelmo Aldinucci, Ausbildungsbeauftragter bei WERMA. „Es ist immer wieder spannend und sehr schön, mitzuerleben, wie sich die jungen Menschen entwickeln und im Rahmen ihrer Ausbildung wachsen.“ Er ergänzt: „Der Start ins Berufsleben ist ein bedeutender Schritt für die jungen Menschen! Da fiebern wir natürlich mit und tun alles dafür, diesen Schritt mit viel Herz und Engagement zu begleiten!“

WERMA bietet generell ein breites Angebot an Ausbildungsberufen und Studiengängen. Nicht jedes Jahr werden alle Berufe angeboten, so gewährleistet WERMA, dass bei guter wirtschaftlicher Lage alle Studenten und Azubis übernommen werden können.

Pressekontakt


Udo Skarke
General Manager • WERMA USA

Tel. +1 (470) 361 / 0600
us-info@werma.com