Aktuelles über WERMA

19 Dez 2017

Zahlreiche Ideen und kreative Lösungen

Seit vielen Jahren reichen die WERMA-Mitarbeiterinnen und –Mitarbeiter im Rahmen des Ideenmanagements zahlreiche Vorschläge zur Optimierung und Verbesserung im Unternehmen ein. Am Jahresende kürt WERMA-Geschäftsführer Matthias Marquardt diejenigen Mitarbeiter, welche im Rahmen des Vorschlagwesens die meisten Ideen und Vorschläge einreichten.

In einer kleinen Feierstunde betont Marquardt, wie wichtig Ideen aus dem Kreis der Mitarbeiter für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens sind. Er bringt stets zum Jahresende seinen Dank in Form eines Geschenks zum Ausdruck: Mit Einkaufs- und Tankgutscheinen wird das Engagement jener Mitarbeiter gewürdigt, die die meisten Ideen und Vorschläge im vergangenen Jahr einreichten.

Im Jahr 2017 wurden drei Personen aus der WERMA-Belegschaft für ihre zahlreichen Vorschläge ausgezeichnet: Frau Ilona Kuttke reichte insgesamt 9 Verbesserungsvorschläge ein, Frau Resi Friedrich sieben und Herr Maximilian Kurrle fünf. Hierfür erhalten sie je einen Sachgutschein in Höhe von 80 Euro.

Pressekontakt


Udo Skarke
General Manager • WERMA USA

Tel. +1 (470) 361 / 0600
us-info@werma.com