Aktuelles über WERMA

28 Jan 2015

WERMA auf der Handelsblatt-Bankentagung

In Frankfurt steht die Signalsäule im heimlichen Mittelpunkt

Frankfurt/Rietheim-Weilheim – Ganz nach dem Motto „Banken im Umbruch“ fand im September letzten Jahres die internationale Bankentagung in Frankfurt statt. Ein erstklassiger Mix aus hochkarätigen Sprechern, spannenden Diskussionen und exzellenter Wissensvermittlung standen auf dem Tagungsprogramm. Anshu Jain, Co-CEO der Deutschen Bank und Li Jiange ein führender Bankenaufseher Chinas sind nur zwei von vielen bekannten Referenten. Doch die wirklichen Signale kamen von anderer Stelle: der WERMA-Signalleuchte „KOMPAKT 36“. Still und leise gab sie zur Kenntnis, wenn die Rededauer noch im „grünen Bereich“ war. Wurde diese übertreten, signalisierte sie mit einem roten Signal, dass der Redner zum Schluss kommen sollte, denn seine Zeit sei abgelaufen.

Jiange Li, Bankenaufseher der chinesischen Regierung, auf der Handelsblatt-Bankentagung in Frankfurt zusammen mit der WERMA „KOMPAKT 36“.

Auch Anshu Jain, Co-CEO der Deutschen Bank, hatte nur begrenzte Redezeit.

Pressekontakt


Udo Skarke
General Manager • WERMA USA

Tel. +1 (470) 361 / 0600
us-info@werma.com