Aktuelles über WERMA

15 Nov 2011

WERMA setzt Trends auf der „SPS/IPC/DRIVES“

Mit gleich mehreren farbigen Neuheiten präsentiert sich WERMA Signaltechnik aus Rietheim-Weilheim zum achten Mal auf der „SPS/IPC/DRIVES“ in Nürnberg. Vom 22.-24. November 2011 setzt der Hersteller von optischen und akustischen Signalgeräten Akzente auf der führenden Fachmesse für elektrische Automatisierung. WERMA-Highlights wie die Ex-Leuchtenfamilie sowie ein neuartiges Anschlusselement mit USB-Schnittstelle werden der Fachwelt vorgestellt.

WERMA setzt Trends auf der „SPS/IPC/DRIVES“
WERMA präsentiert in Nürnberg das neue Anschlusselement mit USB-Schnittstelle

 

Besucher auf dem WERMA-Messestand dürfen sich auf leistungsstarke, innovative Systeme und eine beeindruckende Produktpalette freuen. Unter den erstmals vorgestellten Exponaten befindet sich eine große Auswahl an explosionsgeschützten Signalgeräten. Diese überzeugen mit einer Vielfalt an Leuchtbildern sowie unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten in Gas-, Dampf- und Staubatmosphären.

Darüber hinaus wird ein neues Anschlusselement mit USB-Schnittstelle für Signalsäulen vorgestellt. Angesteuert wird dieses über den PC und lässt sich daher schnell und einfach in Betrieb nehmen.


Know-How zum Anfassen
Mit bewährter Mannschaft und neuen Ideen überzeugt das weltweit 220 Mitarbeiter zählende Unternehmen in Sachen Signalgeräte auf der größten „SPS/IPC/DRIVES“ aller Zeiten. Auf einer Fläche von 100.000 m2 werden rund 1.400 Aussteller erwartet und erstmals zwölf Messehallen belegt sein. Kein Wunder, dass diese Messe eine der wichtigsten Ausstellungsplattformen für WERMA ist. Der Kontakt zu Kunden aus aller Welt und zu den eigenen Vertretern kann somit bestens vertieft werden. Zu finden ist WERMA in Halle 8 am Stand 8-327.

Erfahrung auf höchstem Niveau
Seit mehr als 60 Jahren steht der Name WERMA für Signalgeräte auf höchstem Niveau. Dank modernster technischer Ausstattung und hochqualifizierter Mitarbeiter ist WERMA in der Lage, zeitnah höchste Qualität und Innovation zu bieten.

Pressekontakt


Udo Skarke
General Manager • WERMA USA

Tel. +1 (470) 361 / 0600
us-info@werma.com