Aktuelles über WERMA

26 Nov 2010

Ausbildung bei WERMA Signaltechnik

Die Neuen und die Losgesprochenen

Ausbildung bei WERMA Signaltechnik
Geschäftsführer Matthias Marquardt (rechts) zusammen mit den Auszubildenden und Ausbildern.

WERMA-Geschäftsführer Matthias Marquardt hat in einer Feierstunde eine neue Auszubildende und die neuen Studierenden offiziell begrüßt und die fertig Ausgebildeten zu ihrem erfolgreichen Abschluss beglückwünscht.

Geschäftsführer wünscht Neuen viel Spaß und Offenheit
„Herzlich willkommen in der WERMA-Familie!“, begrüßte WERMA-Geschäftsführer Matthias Marquardt die Auszubildende und die neuen Studenten bei WERMA in einer Feierstunde.
„Ich freue mich, dass Sie sich für uns entschieden haben und dass wir uns für Sie entschieden haben! Sie werden viel erleben in den kommenden zwei bis drei Jahren“, so Marquardt.

Die jungen Leute hätten die Chance, fürs Leben zu lernen. Hierfür ermunterte er die Neuen, nie etwas runterzuschlucken oder zu verdrängen, sondern ihre Vorstellungen direkt zu äußern. So könnte ein Gemeinsames Ganzes gut gelingen. Viel Offenheit und Spaß wünschte Marquardt den Neuen dazu.

Das Lernen hört nie auf
„Ich beglückwünsche Sie zu ihrem guten Abschluss!“, sagte Marquardt an die vier fertig Ausgebildeten gewandt. „Einen wesentlichen Baustein in ihrem Leben haben sie erfolgreich hinter sich gebracht. Sie haben sich qualifiziert und viel gelernt.“
Für die künftigen Bausteine im Leben wünschte er ihnen viel Erfolg, Glück, gute Anerkennung am Arbeitsplatz, ein gutes Händchen sowie lebenslanges Lernen.
Zusammen mit einer Urkunde erhielt jeder Berufsstarter ein hochwertiges Sachbuch, das er sich selbst ausgesucht hatte.
Herzlich dankte Marquardt auch den Ausbildungsbetreuern für die Begleitung der jungen Menschen.

Pressekontakt


Udo Skarke
General Manager • WERMA USA

Tel. +1 (470) 361 / 0600
us-info@werma.com